Skip to content Skip to left sidebar Skip to right sidebar Skip to footer

Bekanntmachungen

Sperrung eines Wirtschaftsweges

Für die Baumaßnahme „Fußweg Fitnessstüffje – Dorfgarten“ konnte kurzfristig mit der bauausführenden Firma ein Baubeginn vereinbart werden. Wegen der Erreichbarkeit der Baustelle muss der Wirtschaftsweg unterhalb der Anwesen Gottfried Lenarz und Dominik Schmucki für die Zeit der Bauarbeiten, voraussichtlich bis Ende September 2020, für den Verkehr gesperrt werden.

Gemeinderatssitzung 02.09.2020

Am Mittwoch, dem 02.09.2020 findet um 18.30 Uhr im Sitzungsraum des Gemeindehauses in Sarmersbach eine nichtöffentliche / öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates statt, zu der Sie hiermit herzlich eingeladen werden.

Tagesordnung:

Nichtöffentliche Sitzung

Top 1
Grundstücksangelegenheiten

Top 2
Personalangelegenheiten

Öffentliche Sitzung

Top 1
Genehmigung der Sitzungsniederschrift vom 22.07.2020

Top 2
Beratung und Beschlussfassung über die wohnbauliche Entwicklung in der Ortsgemeinde Sarmersbach

Top 3
Beratung und Beschlussfassung über die Erteilung des Gemeindlichen Einvernehmens eines Bauantrages

Top 4
Beratung und Beschlussfassung über die Einleitung der Änderung des Bebauungsplans “Am Berg – Erweiterung” hier: Umwandlung einer öffentlichen Grünfläche in private Baufläche

Top 5
Beratung und Beschlussfassung über den Ausbau eines WLan Netzes im Bereich Gemeindehaus- Fitness Stüffje- Dorfgarten

Top 6
Erstellung des Haushaltsplans für das Haushaltsjahr 2021

Top 7
Allgemeines, Informationen

Top 8
Einwohnerfragestunde

Forstrevier Dreis-Brück Nadelbrennholz-Bestellung

Ab sofort kann Fichtenbrennholz zum Preis von 10 Euro/rm beim Forstrevier bestellt werden. Ihre Bestellung richten Sie bitte formlos, vorzugsweise per Mail bis Ende September an das

Forstrevier Dreis-Brück
Breite Str. 3
54552 Dreis-Brück
E-Mail: michael.hoppe@wald-rlp.de.

Die Bereitstellung erfolgt bis zum Frühjahr. Die Laubholzbestellung erfolgt wie jedes Jahr mit dem Bestellzettel vom Forstamt zu einem späteren Zeitpunkt.

Wiedereröffnung Fitness Stüffje

Dorfgemeinschaft Sarmersbach e.V.
Strümpelsweg 2
54552 Sarmersbach

Liebe Vereinsmitglieder,

wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass wir das Fitness Stüffje ab dem 22.08.2020 unter der Wahrung der Verhaltensregeln (download hier die Hygienekonzept- und Verhaltensregeln fuer das Fitness Stueffje), öffnen können.

Diese Auflagen erfordern von allen Mitgliedern und somit auch Nutzern des Fitness Stüffje immense Selbstdisziplin und Selbstkontrolle. Wir bitten diese dringend einzuhalten. Dies dient dem eigenen Schutz und auch dem Schutz der Mitmenschen.

Um das Stüffje ab dem 22.08.2020 wieder nutzen zu können, muss sich jeder Nutzer in eine Besucherkontaktliste am Stüffje eintragen. Diese hängt ab dem 20.08.2020 für alle Mitglieder an der Eingangstür des Fitness Stüffje aus. Dabei gilt zu beachten, dass es fest eingeteilte Zeiträume für jeden Tag gibt. In jedem dieser Zeiträume dürfen maximal 2 Personen das Stüffje gleichzeitig nutzen. Vor der Nutzung ist das Konzept inkl. der Verhaltensregeln zu lesen, zu verstehen und dringend einzuhalten.

Wir möchten auch nochmal auf die angebotenen Gesundheits- und Fitnesskurse hinweisen. Diese werden im Gemeindehaus in Sarmersbach angeboten. Dort kann genügend Abstand eingehalten werden. Die möglichen Kurse finden wie folgt statt:

Donnerstag von 16.00 Uhr bis 16.45 Uhr (Balance Kurs) und von 17.00 Uhr bis 17.45 Uhr (Work Out) statt.

Wer noch Interesse an der Teilnahme hat, kann sich mit Annika Roden oder Sarah Treis in Verbindung setzen.

Bei Rückfragen stehen wir euch gerne unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

Anruf und WhatsApp: 0151/15748952

E-Mail: dgsarmersbach@web.de

Viele Grüße und bleibt alle gesund!

Der Vorstand „Dorfgemeinschaft Sarmersbach e.V.“

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Liebe Sarmersbacher,
Gerne möchte ich Ihre Aufmerksamkeit auf Folgendes lenken.

Dieter Treis
Ortsbürgermeister

Online Vorträge der Verbraucherzentrale
Die Energieberatung der Verbraucherzentrale bietet auch in den nächsten Wochen Online-Vorträge an, um Verbraucher über wichtige Energiethemen online und interaktiv zu informieren. Die Teilnahme ist kostenlos nach Anmeldung unter www.verbraucherzentrale-energieberatung.de/online-vortraege möglich.

27. August 2020, um 17:30 Uhr bis 19:00: „Fördermittel fürs Haus“
Schwerpunkt des Vortrages sind die bundesweiten Programme zur Förderung neuer Heizungsanlagen und zur energetischen Sanierung von Gebäudehüllen (Dach, Außenwand, oberste Geschossdecke, Bodenplatte bzw. Kellerdecke und Fenster). Nie waren die staatlichen Hilfen so hoch!

9. September 2020, 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr:
Wärmeschutz im Altbau und Denkmal Besonderheiten beim energieeffizienten Sanieren von Baudenkmälern
und Gebäuden, deren äußere Ansicht unverändert bleiben soll. Erfahren Sie, welche Maßnahmen den Wärmeschutz verbessern, was bei Planungsleistungen zu beachten ist und welche Förderprogramme der Bund zur Verfügung stellt.

Neben den Online-Vorträgen bietet die Energieberatung der Verbraucherzentralen auch eine individuelle Beratung an. Sie findet persönlich (in einer Verbraucherzentrale, Beratungsstelle oder beim Verbraucher Zuhause), telefonisch oder online statt. Informationen gibt es auf www.energieberatung-rlp.de oder kostenfrei unter 0800 6075600.5 blocks168 words 5 blocks selected.