Skip to content Skip to left sidebar Skip to right sidebar Skip to footer

Bekanntmachungen

St. Martinszug Sarmersbach/ Nerdlen 13.11.2021

Der diesjährige Martinszug findet am Samstag, dem 13. November statt. Start ist um 18.00 Uhr am Dorfmittelpunkt in Nerdlen. Die musikalische Begleitung erfolgt durch den Musikverein Boxberg, die Absicherung des Martinszuges übernimmt die Feuerwehr Nerdlen. Die Überwachung des Martinsfeuers am Sportplatz in Sarmersbach wird durch die Feuerwehr Sarmersbach sichergestellt. Im Anschluss werden im Gemeindehaus in Sarmersbach die Martinswecken verteilt.

Aufbau des Martinsfeuers

Der Aufbau des Martinsfeuers erfolgt in diesem Jahr am Samstag, dem 06.11. Wir treffen uns um 9.00 Uhr am Gemeindehaus. Es wäre schön, wenn sich viele freiwillige Helfer beteiligen würden. Im Voraus vielen Dank.

Jagdgenossenschaftsversammlung 03.11.2021

Am Mittwoch, dem 03.11.2021, 18.00 Uhr, findet im Bürgerhaus in Sarmersbach, Strümpelsweg 1, eine Versammlung der Jagdgenossenschaft Sarmersbach statt. Alle Jagdgenossen (Eigentümer bejagbarer Grundstücksflächen innerhalb der Gemarkung Sarmersbach) werden hiermit zu dieser Genossenschaftsversammlung eingeladen.

Tagesordnung:

  1. Bericht über die aktuelle Nutzung des Jagdbezirks
  2. Bericht über den Ablauf der bisherigen Amtszeit des Jagdvorstands
  3. Entlastung des Jagdvorstands
  4. Neuwahl eines Jagdvorstands
  5. Information über personenbezogenen Datenschutz
  6. Ergänzung der bestehenden Vereinbarung mit der Ortsgemeinde Sarmersbach über die Übertragung der Verwaltungsgeschäfte
  7. Verschiedenes

Es wird darauf hingewiesen, dass die Jagdgenossen/Jagdgenossinnen die von ihnen eingebrachte Grundfläche zu Beginn der Genossenschaftsversammlung durch geeignete Unterlagen nachzuweisen haben; ansonsten gilt das von der Jagdgenossenschaft geführte Jagdkataster. Das Jagdkataster liegt in der Zeit vom 11.10.2021 bis einschließlich 29.10.2021 bei der Verbandsgemeindeverwaltung Daun, Zimmer 217 / 218, Leopoldstraße 29, 54550 Daun, während der allgemeinen Dienstzeiten zur Einsichtnahme für die Jagdgenossen öffentlich aus. Während dieser Zeit können Einwände erhoben und Berichtigungen vorgenommen werden. Nach Ablauf der Offenlegungsfrist werden keine Änderungen mehr für die bevorstehende Genossenschaftsversammlung durchgeführt. Die Richtigkeit des Katasters wird damit unterstellt. Aufgrund der Corona-Pandemie und ihren Beschränkungen im Hinblick auf den öffentlichen Publikumsverkehr sollten diesbezügliche Anfragen möglichst telefonisch (06592/939-218) oder per E-Mail (Frank.Schueller@vgv.daun.de) erfolgen. Ein Jagdgenosse ist berechtigt, drei weitere Jagdgenossen durch Nachweis einer schriftlichen Vollmacht (mit Flächenangabe) in der Versammlung zu vertreten.

Auf das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird hingewiesen.

Sarmersbach, den 05.10.2021

gez.: Dieter Treis
Notjagdvorsteher und Ortsbürgermeister

Kraftort Sarmersbach

In EIFEL hautnah DAS MAGAZIN nr. 4 / Oktober – Dezember 2021 erschien ein Beitrag von Valerie Schneider ‚Zufluchtsort Natur – Kraftorte im Gesundland Vulkaneifel‘ wo auf Seite 81 steht:

„Wer Glaube und Spiritualität ganz für sich allein erleben möchte, kann sich über die HeimatSpur Afelskreuzrunde zum Afelskreuz begeben. Schon der Weg dorthin ist eine Einladung zum Reflektieren und Innehalten. Im Mitten eines Fichtenhochwaldes gelegen, ist die Stimmung am Afelskreuz eine Besondere. Gleich sieben Wanderwege treffen am Platz des Kreuzes zusammen. Um das Kreuz selbst ranken sich Sagen und Geschichten. Als ihm 19. Jahrhundert eine schlimme Viehseuche in den Dörfern rund um Sarmersbach wütete, versprachen die Bewohner, als Dank für das Ende der Seuche ein Kreuz zu errichten – und dieses steht bis heute. Gleich neben dem drei Meter hohen Kreuz steht die kleine Brigitta-Kapelle, die von einer Familie des Ortes Katzwinkel Anfang des 18. Jahrhunderts dort errichtet wurde. Heute ist die Kapelle der Mutter Gottes geweiht.“ *)

Die Autorin spricht auch über den König des Waldes, die Eiche, die – seit Jahrhunderten – für Ewigkeit, Ruhe, Kraft und Stärke steht. Wer das alles mal selbst spüren möchte, kann sich auf einen der schönen Wander- und Radtouren rund um Sarmersbach begeben: den Rundweg „Alte Eiche“ auf dem er unweit der Kradenbacher Fischteiche den 25m hohen, über 460 Jahre alten Riesen, mit einem Stammumfang von knapp 5m, begegnen und erleben wird.

Sie sind herzlich eingeladen, Kraftorte in Sarmersbach und Umgebung näher kennen zu lernen, Kraft zu schöpfen und Ruhe zu finden. Genießen Sie die Wander- und Radtouren rund um Sarmersbach durch die schönste Eifel-Landschaften!

Das Magazin ist erhältlich im regionalen Zeitschriftenhandel, außerdem u.a. bei Bäckerei Utters Dockweiler, Buchhandlung Werner und Edeka Daun. Oder als Abonnement unter www.eifel-hautnah.de.

*) Dieses Zitat ist mit Genehmigung vom Jahrbuch-Verlag Foester & Partner – Leudersdorf und Valerie Schneider veröffentlicht.

Kuchenverkauf 26.09.2021

Liebe Sarmersbacher, liebe Vereinsmitglieder,

wir wollen am Sonntag, den 26.09.2021 von 14:00-17:00 Uhr einen Kaffee und Kuchen Verkauf an der Panoramabank anbieten. Dazu sind alle herzlich eingeladen. Gerne kann dies mit einer Wanderung unserer Wanderwege kombiniert werden.
Sollte es sehr stark regnen o.ä., dann wird der Verkauf am/im Sarmersbacher Gemeindehaus/Jugendraum stattfinden.

Wer sich bereit erklärt beim Aufbau, Abbau oder auch beim Verkauf zu helfen, kann sich gerne per Mail dgsarmersbach@web.de anmelden (siehe Anmeldeformular unten) oder dem unten beigefügten Anmeldeformular einfüllen und bei Sarah Treis oder im Briefkasten des Fitnessstüffje einwerfen.

Auf euer Kommen freut sich

der Vorstand der „Dorfgemeinschaft Sarmersbach e.V.“

Anmeldeformular

Ich(Wir)______________________________möchte(n) am 26.09.2021 beim

(ankreuzen wenn gewünscht)

0 Aufbau
0 Abbau
0 Verkauf

helfen.

Sarmersbacher Fest 12.09.2021

20.07.2021

Liebe Sarmersbacher,

hiermit möchten wir, die Ortgemeinde Sarmersbach, euch herzlich zu einem „Sarmersbacher Fest“ einladen. Durch die Corona Pandemie konnten einige Feste und Feiern nicht wie geplant stattfinden und das soziale Miteinander war stark beeinträchtigt. Um trotzdem noch einmal mit dem ganzen Dorf zusammen zu kommen, möchten wir gerne am 12.09.2021 ab 10.00 Uhr ein
Fest für alle Sarmersbacher am Gemeindehaus und Dorfplatz veranstalten.

Mittags und abends wird es daher Gegrilltes geben, am Nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen. Dazu sind alle Sarmersbacher von der Ortsgemeinde eingeladen und das Essen,sowie Kaffee und Kuchen sind somit kostenfrei. Antialkoholische Getränke werden für 0,50 € und alkoholische Getränke für 1,00 € verkauft. Das davon gesammelte Geld wird gespendet.

Das Fest ist nur für Sarmersbacher gedacht. Selbstverständlich können Sarmersbacher Bürger aber auch ihre Partner mitbringen, wenn diese woanders leben.
Es ist keine Anmeldung erforderlich. An diesem Tag werden die Coronaregeln, die dann gelten und die für uns an diesem Fest gelten ausgehangen, sodass sich jeder an diesen Regeln orientieren kann. Wichtig ist, dass genesene oder geimpfte Personen einen Nachweis mitbringen.

Wir freuen uns sehr auf euer Kommen.

Der Gemeinderat der Ortsgemeinde Sarmersbach

Bericht Arbeitsgruppe „Dorfgarten“

Die Arbeitsgruppe „Dorfgarten“ bietet zukünftig regelmäßig Termine an, an denen interessierte Personen eine Einweisung in den Ofen am Dorfgarten bekommen. Am 31.07 ab 15.00 Uhr und am 21.08 ab 15.00 Uhr finden die ersten Treffen statt. Weitere Termine werden noch bekannt gegeben und hängen dann am Infoboard im Fitness Stüffje aus. Auch hier sollten interessierte Personen sich spätestens einen Tag zuvor bei Hermann-Josef Schneider unter 06592/2154 anmelden. Zusätzlich möchte die Arbeitsgruppe „Dorfgarten“ zukünftig auch gemeinsame Termine zum Backen im Ofen anbieten. Sobald diese Termine feststehen, werden alle Sarmersbacher und alle Vereinsmitglieder noch einmal informiert.

Bericht Arbeitsgruppe „Gemütliches Beisammensein“

Die Arbeitsgruppe „Gemütliches Beisammensein“ bietet ab dem 04.08.2021 wieder gemeinsame Treffen an. Dazu sind aktuell folgende Termine vorgesehen:

04.08.2021, 15.00 Uhr, am Dorfgarten
01.09.2021, 15.00 Uhr, am Gemeindehaus
06.10.2021, 15.00 Uhr, am Gemeindehaus
03.11.2021, 15.00 Uhr, am Gemeindehaus
08.12.2021, 15.00 Uhr, am Gemeindehaus

Getroffen wird sich immer um 15.00 Uhr am Gemeindehaus. Am 04.08.2021 wird sich um 15.00 Uhr am Dorfgarten getroffen, da an diesem Tag gemeinsam gegrillt wird. Beim „Gemütlichen Beisammensein“ wird zum Beispiel gemeinsam Kuchen gegessen, Kaffee getrunken, gegrillt, gespielt oder einfach nur erzählt.

Wer Interesse hat an den Terminen teilzunehmen, sollte sich bitte spätestens einen Tag vorher bei Eva Schneider unter 06592/2154 anmelden.

Mehr Info: klicken Sie bitte hier.

Bericht Arbeitsgruppe „Wanderwege“

Die Arbeitsgruppe „Wanderwege“ hat wieder gemeinsame Wandertermine veröffentlicht. Diese findet man unter anderem auf dieser Internetseite www.sarmersbach.de. Sie sind aber auch immer im Bekanntmachungskasten, sowie im Fitness Stüffje am Infoboard ausgehangen. Die Termine für die nächsten Wanderungen sind:

Montag 19.07.2021, 15.00 Uhr
Donnerstag 12.08.2021, 15.00 Uhr
Mittwoch 15.09.2021, 15.00 Uhr
Donnerstag 14.10.2021, 15.00 Uhr
Donnerstag 11.11.2021, 14.00 Uhr

Es ist keine Anmeldung notwendig. Treffpunkt ist immer das Gemeindehaus in Sarmersbach. Es wird ca. 1,5-2 Stunden gewandert. Feste Schuhe und etwas zu trinken sind empfehlenswert.

Mehr Info: klicken Sie bitte hier

Bericht Arbeitsgruppe „Fitness Stüffje“

Die Arbeitsgruppe „Fitness Stüffje“ bietet ab dem 12.07.2021 zweimal wöchentlich (montags und donnerstags von 17.45-18.45 Uhr) Fitnesskurse im Gemeindehaus an. Es sind noch Plätze frei. Wer Interesse hat kann sich gerne bei Sarah Treis oder Annika Roden anmelden. Alle Vereinsmitglieder können kostenlos an dem Kursangebot teilnehmen.