Skip to content Skip to left sidebar Skip to footer

Windpark

2004 wurde auf der Gemarkung Sarmersbach ein Windpark mit 5 Anlagen errichtet. Es handelt sich um Windräder des Herstellers Repower, Typ MM 82. Die Abkürzung MM steht für 2 Megawatt und 82 für den Rotordurchmesser in Metern. Die Nabenhöhe beträgt 100 Meter. Die durchschnittliche Einspeisung aller 5 Windräder liegt bei 14.343.424 kWh / Jahr.

Die Gemeinde erzielt mit den fünf Windkraftanlagen auf ihrem Gebiet eine Pacht. Das ermöglicht neue Initiative, wie zum Beispiel in 2014 die finanzielle Unterstützung der Bürger bei Maßnahmen von Energieeffizienz, -einsparung und -erzeugung und in 2019 die Finanzspritze für das Projekt “Fitness Stüffje“.